Wir verstehen unter "aktiver IT-Infrastruktur" Hard- und Software Produkte und Lösungen, welche aktiv für die Datenspeicherung, Datenverarbeitung und Datenverteilung zuständig sind.

Leistungsspektrum

  • Projektierung / Planung
  • Projektrealisierung / Implementierung
  • Wartung / Service (Entstörung + Support)
  • 24/7-Servicedesk

Netzwerk-Infrastrukturen

  • Layer 2 und 3 Netzwerk-Komponenten u.a. der Hersteller HPE und BROCADE
  • Layer 2 und 3 Netzwerk-Komponenten für Industrial-Ethernet des Herstellers Siemens
  • Netzwerk-Sicherheitslösungen ("Next Generation Firewalls", Applikations-Proxys bzw. Gateways). Wir setzen dabei u.a. auf Produkte von SOPHOS, Checkpoint, Watchguard, Fortinet und Palo Alto
  • WLAN-Infrastrukturen, bevorzugt der Hersteller HPE/Aruba oder SOPHOS
  • VPN und SITE2Site-VPN-Lösungen
  • Monitoring und Management der Netzwerk-Infrastrukturen u.a. HPE IMC, Aruba AirWave, OPManager, Siemens SINEMA

Server & SAN

  • x86/x64-basierte Rack,- Tower- und Blade-Server des Herstellers FUJITSU
  • Single- und Multi-Node-Storagesysteme bis hin zu kleinen Failover-Clustern des Herstellers FUJITSU
  • Backup-Lösungen als Backup2Tape und/oder Backup2Disk der Hersteller FUJITSU, Tandberg, Veeam

PCs, Workstation und Peripherie

  • PC, Workstation, Notebook und Tablets u.a. des Herstellers FUJITSU, Dell, Lenovo oder Microsoft
  • Managementlösungen für Bildungseinrichtungen u.a. Dr. Kaiser und TIMAGO

Infrastruktur-Applikationen

  • Windows Server basierte Infrastruktur-Dienste (Active Directory, DNS, DHCP, DFS, RADIUS, File & Print usw.)
  • Microsoft Exchange
  • Terminalservices und CITRIX XenApp
  • Virtualisierung mit VMware vSphere und Microsoft Hyper-V (auch HA/FT-Cluster)